Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Teamevent mit den neuen Auszubildenden

Teamevent mit den neuen Auszubildenden

Um den neuen Azubis einen schönen Start in den Arbeitsalltag zu ermöglichen, veranstaltet die Sparkasse jedes Jahr einen Event. Zu diesem Event erscheinen nicht nur die neuen Azubis, auch die des letzten Jahres. So haben die „Neuzugänge“ nochmals die Möglichkeit sich mit den „alten Hasen“ auszutauschen und sich außerhalb der Sparkasse besser kennen zu lernen.

Der Event fand bereits Anfang August im Christians Restaurant & Tapas Bar in Otterstadt statt. Gegen Nachmittag wurde die Lokation betreten.

Neben einer freundlichen Begrüßung durch die Ausbildungsleitung und der JAV, wurde ein Spiel veranstalten, bei dem jeder mitmachte. Anschließend ging es zurück und wir konnten uns alle bei einem netten Drink unterhalten. Bei der Buffeteröffnung kamen wir uns nochmal näher und der Nachmittag ging in den Abend über.

Wir, der Azubi-Blog, haben die Neuen nach ihrem Feedback zum Teamevent gefragt. Hier sind einige Eindrücke zusammen gefasst:

Nicht zu viele Spiele, also nicht zwanghaft gestaltet.

Eine gute Möglichkeit offene Fragen an die Kollegen in einer entspannten Atmosphäre zu stellen.

Das Essen war super!

Der Teamevent war richtig gut! Hatten die Möglichkeit die älteren Azubis besser kennen zu lernen. Sie haben uns viel über ihre Erfahrungen bei der Sparkasse erzählt.

Gute Stimmung! Eine lockere, entspannte und schöne Atmosphäre.

Man wurde herzlichst willkommen geheißen und hat sich wohl gefühlt.

Sehr positiv und professionell organisiert.

Im Ganzen können wir sagen, dass das Event sehr positiv bei den Neulingen ankam und ihnen eine Freude bereitet hat.


Im Anschluss gab es mit dem Ausbildungsleiter Herrn Hein, ein kurzes Interview über seine persönlichen Eindrücke.

Azubiblog: Wie sind Ihre ersten Eindrücke von den Neulingen?

Herr Hein: Wir sind fast am Ende der Einführungswoche. Tolle und neugierige Truppe. Es macht immer wieder Spaß neue Azubis in die Sparkassenwelt zu bringen.

Azubiblog: Die Sparkasse Vorderpfalz unterstützt seit letztem Jahr das Konzept der Teilzeitkraft. Was halten Sie davon?

Herr Hein: Tolles Modell! Wir gehen mit der Zeit und möchten flexibler werden. Durch die Ausbildung in Teilzeit haben wir die Flexibilität hoch erweitert. Dieses Jahr haben wir eine Auszubildende in Teilzeit eingestellt und planen auch in Zukunft damit.

Azubiblog: Wie stellen Sie sich die nächsten 2-3 Jahre mit den Neuen vor?

Herr Hein: Ich denke das Berufsbild ändert sich stetig und genauso ändern sich auch die Erwartungen der neuen Azubis. Dies zu kombinieren ist meine Aufgabe, die sehr großen Spaß macht.

Azubiblog: Ihr Feedback zum Teamevent.

Herr Hein: Hat mir sehr großen Spaß gemacht. Gefreut hat es mich, dass alle neuen Azubis freiwillig teilgenommen haben. Der Teamevent ist eine tolle Möglichkeit für die neuen Azubis alle ihre Kolleginnen und Kollegen kennen zu lernen.

Wir wünschen den neuen Auszubildenden einen guten Start ins Berufsleben und sehr viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.