Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Stiftung zur Unterstützung des Ebertpark Ludwigshafen gegründet

Stiftung zur Unterstützung des Ebertpark Ludwigshafen gegründet

Die „Stiftung für den Förderkreis Ebertpark e.V.“ wurde gegründet. Geführt wird sie unter dem Dach der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Vorderpfalz. Ziel der Stiftung ist es die Attraktivität der Parkanlage mit seinen vielen Freizeitangeboten zu erhalten und auszubauen. Mit den Stiftungserträgen soll eines der bedeutendsten innerstädtischen Naherholungsgebiete Ludwigshafens dauerhaft und nachhaltig gefördert werden.

Wer die Arbeit der neu gegründeten „Stiftung für den Förderkreis Ebertpark e.V.“ unterstützen und aktiv mitgestalten möchte, kann dies jederzeit durch Spenden oder Zustiftungen tun. Spenden nimmt die Sparkasse unter IBAN: DE85 5455 0010 0191 4629 93 mit dem Verwendungszweck „Ebertpark“ entgegen. Spendenbescheinigungen ab 200 Euro werden von der Stiftergemeinschaft ausgestellt. Bei Spenden darunter genügt der Kontoauszug als Nachweis für das Finanzamt. Mit einem Stiftungskapital von über 2,7 Mio. Euro führt die Sparkasse Vorderpfalz für ihre Kunden inzwischen 30 Einzelstiftungen und 13 Themenstiftungen.

Hintergrund: Stifter machen sich stark für die Region

Die Sparkasse Vorderpfalz bietet allen Bürgern, Unternehmen und Kommunen die Möglichkeit sich als Stifter zu engagieren. Mit professioneller Betreuung und ohne großen Verwaltungsaufwand, aber mit einem Höchstmaß an Individualität, können mit einem Kapital ab 10.000 Euro eigene Stiftungen gegründet werden. Davon profitiert nicht nur das bürgerschaftliche Engagement sowie gemeinnützige Vereine und Organisationen aus der Region sondern auch die Stifter: Die gestifteten Gelder sind erbschafts- und schenkungssteuerfrei und wirken sich steuermildernd auf die Einkommenssteuer aus. Weitere Informationen gibt es unter: www.sparkasse-vorderpfalz.de/stiftergemeinschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.