Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

Spendenübergabe in der Sparkasse

eingestellt von Saliha Basaran am 15. Dezember 2017

Spendenübergabe Kulturstiftung

 

Sparkassenstiftung fördert Kultur im Rhein-Pfalz-Kreis mit 14.300 Euro

Die „Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz“ fördert mit 14.300 Euro das bürgerschaftliche und kulturelle Engagement. Sie ist eine von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Unterstützt werden neun Vereine und Projekte im Rhein-Pfalz-Kreis. Landrat Clemens Körner sowie Sparkassenvorstand Clemens G. Schnell übergaben die Fördergelder.

Unterstützt wird unter anderem die Band „Regenbogen Mutterstadt“ (500 Euro), eine Ausstellung im deutschen Ringermuseum in Schifferstadt (1.000 Euro), das Heimatmuseum Heuchelheim (1.000 Euro), der Verein für Heimatpflege Schifferstadt bei der Herausgabe eines Buches zur Historie der Straßen- und Flurnamen in Schifferstadt (500 Euro), das Airbrush-Camp 2018 mit den weltbesten Airbrushern (3.000 Euro), der Diktatwettbewerb 2018, an dem Schüler, Eltern und Lehrer der 10. Realschulklassen im Rhein-Pfalz-Kreis teilnehmen (5.000 Euro), die Sanierung des historischen Ziehbrunnens der Ortsgemeinde Kleinniedesheim (2.000 Euro), die pädagogische Arbeit des Kultur- und Heimatvereins der ehem. VG Heßheim (1.000 Euro) sowie die Adolf Doerner Ausstellung des Vereins für Geschichte und Kultur Maxdorf 2010 e.V. (300 Euro).

Neue Förderung möglich: Kuratorium entscheidet

Alle Vereine und Initiativen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis haben erneut die Chance auf Förderung ihrer Kulturprojekte. Förderanfragen können auf der Homepage der Sparkasse unter www.sparkasse-vorderpfalz.de/stiftungen direkt gestellt werden. Das Kuratorium wird in seiner nächsten Sitzung erneut entscheiden, welche Projekte im Sinne der Stiftung gefördert werden.

Stiftungsmanagement der Sparkasse Vorderpfalz: Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz und Kulturförderpreis

Die fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz unterstützen auf vielseitige Art lokale und regionale Projekte. Eine der fünf Stiftungen ist die Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz. Sie wurde 1996 gegründet, hat ein Stiftungskapital von 1 Mio. Euro und fördert Projekte im Rhein-Pfalz-Kreis. Stiftungszweck ist die Förderung von kulturellen Ideen und Maßnahmen. In den zurückliegen fünf Jahren konnten insgesamt rund 236.000 Euro an über 100 Spendenempfänger ausgeschüttet werden. Der Kulturförderpreis wurde 1999 von der Kulturstiftung ins Leben gerufen. Über 20 Projekte und Initiativen aus den Bereichen Heimatkultur, Musik, Film, Schauspiel und Sport wurden bisher unterstützt. Das Kuratorium besteht aus Clemens Körner (Vorsitzender), Elke Rottmüller (stellvertretende Vorsitzende), German Bachert, Inge Sabin, Manfred Gräf, Lamiel Kallweit, Konrad Heller, Bernhard Kukatzki, Theo Magin, Dieter Weißenmayer und Ilse Wegmann. Der Vorstand setzt sich zusammen aus Clemens G. Schnell, Thomas Bull und Konrad Reichert. Weitere Informationen zu den fünf Stiftung der Sparkasse Vorderpfalz: www.sparkasse-vorderpfalz.de/stiftungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.